loader image

Ich durfte in so vielen kleinen Situationen erleben, dass Gott wirklich seinen liebevollen Blick auf mich gerichtet hat und dass er sich dafür interessiert, was mich beschäftigt. Besonders dann, wenn ich selbst an meine Grenzen gekommen bin, hat er genau zur rechten Zeit die richtigen Menschen geschickt.
Ich durfte spüren, dass ich nicht voller Action sein muss. Es genügt, wenn ich meinen Blick auf ihn gerichtet halte. Dann fließen seine Gnaden und er wirkt.