loader image

Hallo,
Ich war wegen eines ganz anderen Events in Innsbruck in der Fußgängerzone. Direkt neben mir stand eine freundliche junge Frau mit einem Schild „Schön, dass du da bist“. Das fand ich so einladend, dass ich dann in die offene Türe der Kirche eingetreten bin. Der feierlich beleuchtete Raum und die Liebe der Menschen darin haben mich gleich berührt. Die Verbindung von Tradition und Moderne, von Alt und Jung von Jesus und Heiligem Geist……ging direkt ins Herz ❤️. Der offene und ökonomische Charakter ist einfach nur schön.
Als ich erfahren habe, dass in meiner Heimat an Pfingstmontag auch ein Gottesdienst ist, habe ich mich riesig gefreut und bin am nächsten Tag gleich zusammen mit meiner Frau hingegangen.
Vielen Dank an alle die dafür gebetet und vorbereitet haben 🙏