loader image

Bereits nach P23 begann das engagierte Kernteam unter dem visionären Leiter-Ehepaar mit den Planungen, um „Eindrücke“ für P24 mutigst umzusetzen. Alle Teams setzten Hand in Hand das dritte mal beherzt alle Vorbereitungen und Neuerungen um.
Z.B. herzliches WELCOME, liebevolle Deko, erstklassige Technik, köstliche Bewirtung, gigantisch GRAN-DIOS‘er Worship (!!!), brennende authentische Sprecher, Kids- und Teens-Programm, Workshops, … – alles auf der Basis des vollmächtigen Prayer Teams, in Einheit und mit einem kraftvollen Beter und Leiter. – Herzlichen Dank und vergelt‘s Gott!
Und dann, dann war der Himmel offen – unlimited – auch über der Location! Dank sei Gott!
Für das, was wir erlebten, fehlen uns die Worte: als Höhepunkt ein tief berührender, 3-stündiger, HOLY SPIRIT FLOW – mit Lebensübergabe, Erneuerungen, und neu und mutig: eine ergreifende Heilungssession, zu der eine große Schar an den Altar strömte – und uns die Tränen aus den Augen. – Zutiefst dankbar und ergriffen durfte ich als Freikirchler mit Segensgebeten am Altar dienen. Die überglücklichen und tränenübertrömten Gesichter kostbarster Geschwister werde ich nicht vergessen, auch nicht die erlebte und wertschätzende Einheit! Der HERR hat Großes an uns getan – alle Ehre JESUS Christus!