loader image

Pfingsten 2022 3.–5. Juni

Kempten

Allgäu

Programm

FR

Freitag, 3.Juni

für Jugendliche:

16:00 Anmeldung
17:00 Welcome
17:20 Input
17:30 Challenge
19:00 Grillen
19:45 Chillout / Kino
21:30 Gebet am Lagerfeuer

SA

Samstag, 4.Juni

08:00 Anmeldung
09:15 Lobpreis
10:00 Welcome
10:15 Preach – Andreas Boppart (live aus Salzburg)
11:45 Hl.Messe
13:15 Mittagessen
15:00 Workshops
16:15 Lobpreis
16:30 Preach – Helmut Epp
17:00 Gebetszeit
17:30 Abendessen
19:00 Abend der Barmherzigkeit

SO

Sonntag, 5.Juni

09:15 Lobpreis
10:00 Zeugnis – Simeon Jansen
11:00 Pfingsthochamt mit Weihbischof Florian Wörner
13:00 Mittagessen
14:45 Lobpreis & Hinführung von Georg MM (live aus Salzburg)
15:20 Lebensübergabe & Gebet um den Hl.Geist
17:15 Gebet für Stadt und Land am Jägerdenkmal
18:15 Abendessen

19:15

Pfingstparty (für Jugendliche) / Biergarten mit Livemusik (für Erwachsene)

SPEAKER

Andreas
Boppart

„Boppi“ – Verheiratet mit Tamara, Papa von vier Mädchen. Lebt im Kanton Zürich, Schweiz. Leitet Campus für Christus Schweiz, mitverantwortlich für Agape Europe (ca. 40 Campus Nationalministries in Europa). Hobby-Grilleur, passionierter Ballsportler, Autor und Speaker, visionäre Wildsau.

Florian
Wörner

Weihbischof und Bischofsvikar für Schule in der Diözese Augsburg, Jugendbischof für Bayern und vor allem Jünger Jesu. Sein Herz brennt für die Neuevangelisierung, spielt leidenschaftlich Zither und kann sich für Pilgerwanderungen begeistern.

Helmut
Epp

Katholischer Priester, Leiter der Pfarreiengemeinschaft Immenstadt, hat früher LKWs repariert, ist heute begnadeter Seelsorger, brennt für die Erweckung des Allgäus, willensstark, Mitglied des Sondereinsatzkommandos des Heiligen Geistes 😉 immer missionarisch unterwegs, leidenschaftlicher Lobpreiser, geht gern in die Berge.

Simeon
Jansen

Liebt Jesus und ist begeistert vom Leben! Als Mitgründer der Schule der Erweckung in Füssen liebt er es, Menschen Gottes Herz näher zu bringen und sie in eine innige Beziehung zu ihm zu leiten. Bei gutem Essen und tiefer Gemeinschaft geht ihm das Herz auf.

Georg
Mayr-Melnhof

Verheiratet, 4 Kinder. Ständiger Diakon. Arbeitet als Jugendmissionar in Salzburg. Gründer der Loretto Gemeinschaft, Initiator der Pfingstfeste der Jugend. Begeisterter Sportler, viel in den Bergen, Frühaufsteher. Mein großer Traum heißt Erweckung, Azusa, Schechina. Nix über ein Gutes Steak

Über uns

Wir sind eine Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die eine pfingstliche Erweckung im Allgäu ersehnen.

Unser regionaler Treffpunkt ist St. Anton in Kempten, wo wir Kirche lebendig erfahren können. Hier möchten wir zu Pfingsten einen Raum schaffen, in dem der Heilige Geist erfahrbar wird. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Infos unter: pfingsten-allgaeu.de

Unterkunft & Verpflegung

Jede(r) ist für seinen Schlafplatz selber verantwortlich.
Mittag- und Abendessen ist inbegriffen.

Bei Schwierigkeiten, einen Schlafplatz zu finden, helfen wir dir gerne bei der Suche!

Tickets

Kosten:
Es gibt Wochenend- und Tagestickets für Erwachesene, Jugendliche und Kinder.
Kinder unter 6 Jahren sind frei.

Infos

  • Priester bitte Albe & Stola mitnehmen
  • Wir bieten einen Kinderraum mit Übertragung an, jedoch keine Kinderbetreuung.
  • Unser Fokus liegt auf der Jugend, aber Erwachsene und Familien sind herzlich willkommen!
  • Zur Hl. Messe und zum Abend der Barmherzigkeit ist kein Ticket erforderlich.
  • Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Zustimmung eines Erziehungsberechtigten: Zustimmung-U16, Zustimmung-U18 (bitte ausdrucken und unterschrieben mitbringen) Jugendliche unter 16 Jahren benötigen zusätzlich eine über 18-Jährige Begleitperson.
  • Hier findest du die Teilnahmebedingungen

Veranstalter

Pfarrei St. Anton, Immenstädterstraße 50, 87435 Kempten
+491795355713 www.pfingsten-allgaeu.de  | kontakt@pfingsten-allgaeu.de

Spendenkonto:
Osse Schalom e.V. , IBAN: DE80 7509 0300 0000 1699 86, Verwendungszweck: Pfingsten

Anmeldung Ticket &